Eiskaffee im Superglas

//Werbung // PR-Produkte von koziol wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Was für ein Wetter!? Die Hitze ist bei uns etwas abgekühlt aber dennoch bin „heiß“ auf meinen Eiskaffee. Bleibt so über den Sommer jetzt = Ritual. Ich bin ja definitiv kein Sommermensch somit muss ich es mir irgendwie angenehm machen. Wenn es so mega heiß ist bin ich ja schon am Jammern. Ja ist so und dazu stehe ich. Sonnenbaden – nicht für mich. Ich suche dann die Schattenplätzchen auf. Wunschgedanke ist ein kühler Sommerwind. Manchmal klappt es aber manchmal eben auch nicht und dann kommt  folgende Szene: Füße im Wasser unter dem Sonnenschirm und in der Hand einen mega leckeren kühlen Eiskaffee. Und? Bist du dabei?

Eiskaffee und ich – eine Geschichte für sich 

Letztes Jahr hatte ich mich ja schon mehrfach an Rezepten von Eiskaffee ausprobiert und es hat mir alles so gar nicht geschmeckt. Auch im Eisladen um die Ecke wurde ich nicht vom Hocker gehauen. Viel zu viel Sahne. Total motiviert und auf der Suche nach einer Abkühlung – und zwar jetzt sofort – habe ich mich nochmal an das Experiment Eiskaffee gemacht und verschiedene Variationen probiert und getestet. Auf der Suche nach neuen einfachen Rezepten habe ich  hierfür das Internet durchforstet und habe auf meinem Pinterstboard „Rezepte für kühle Getränke“ hoch und runter gesucht.

Mein Sommergetränk 2018

Ich habe Eiskugeln produziert, Kaffee per Hand aufgebrüht und aus der Maschine gelassen in den Formen klein, groß und mittel. Einfachen Kaffee genommen und Espresso – verschiedene Kaffeesorten ausprobiert. Ich habe gerührt, geschüttelt, gegossen … mit und ohne Eis. Auf das Eis oder direkt in die Milch. Mit viel Milch mit weniger Milch probiert sowie mit mehr Kaffee oder weniger um für mich das richtige Verhältnis zu finden. Du siehst ich war beschäftigt. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen und ist super einfach und noch dazu mega lecker. Eigentlich viel zu einfach. Ohne Sahne und ohne Aromen wie Karamell oder Vanille. Mein Mann hat mich gefragt, ob Eiskugeln machen mein neues Hobby sei. Ich glaube irgendwie schon. Ein Fach im Tiefkühler ist für mich reserviert.

Mein Eiskaffee für den Sommer 2018

Ich glaube das ist mein Sommergetränk 2018. Nein ich glaube nicht, ich bin schon sicher. Du brauchst nur ganz normalen Kaffee (am besten deine Lieblingssorte), Milch, Eiswürfel (in meinem Fall Eiskugeln) und ein Superglas. Und für die großen Genießer unter uns, gibt es noch zusätzlich eine große Kugel Vanilleeis oben drauf. OK, ich bin ehrlich – hab ich auch gemacht. Aber Achtung SUCHTGEFAHR! Das Verhältnis von Milch und Kaffee bestimmst du nach deinem Geschmack. Ich mache es so: einen großen Eiswürfel in Kugelform, die Hälfte des Superglases voll Milch und den Rest fülle ich mit Kaffee auf. Wenn du noch Eis dazu möchtest, fülle den Kaffee nicht bis oben hin. Und ganz wichtig lasse den Kaffee langsam über die Eiskugel in die Milch laufen. Du kannst beobachten,  wie sich der Kaffee auf der Milch absetzt und auf ihr schwebt. Und schon ist er fertig der perfekte Eiskaffee.

Mein Sommergetränk - Eiskaffee
Vanilleeis
Eiskaffee im Superglas

Nichts für die Hüften, ich weiß, aber für die Seele und die perfekte Abkühlung. Alternativ kannst du den Eiskaffee auch kalorienreduziert zubereiten. Lass einfach das Vanilleeis weg. (Schade – aber wer schön sein will, muss verzichten). Du kannst die Milch auch durch fettreduzierte oder Sojamilch ersetzen. Der Kaffee darf bleiben.

So lecker!

Mein Eiskaffee im Superglas – warum ich so begeistert bin? 

Ich bin ganz verliebt in das schicke neue Superglas von Koziol. Das Glas mit Superkräften. Als ich mein Paket öffnete, war es um mich geschehen. Optisch ein Highlight durch das ikonische Design. Die Gläser gibt es in verschiedenen Farben und Formen. Mir hat es besonders die „Club“-Serie angetan. Das neue Material macht die Gläser unfassbar stark und dadurch robust und nahezu unzerbrechlich. Was mich aber am meisten fasziniert – ob kalt oder heiß – das Superglas hält die Temperatur. Somit ist mein Eiskaffee auch bei heißen Außentemperaturen perfekt gekühlt. Das Eis schmilzt nicht so schnell davon. Ein Must-have für deinen Sommer. Möchtest du mehr über das Superglas erfahren? Dann schau doch gerne hier: SUPERGLAS

Pin mich für später!

Was ist dein Getränk für diesen Sommer? Ich freue mich wenn ich dich mit meinem Rezept inspirieren konnte. Für später kannst du dir gerne den Pin mitnehmen. Und damit ich dich und dein Eiskaffee auch sehen kann, teile dein Foto doch mit dem #katimakeitdiy #katimakeit. Kennst du schon die neue Funktion bei Pinterest – „Ausprobiert-Button“ ? Danke für dein Feedback.

Deine