Komm mit nach New York – ich lade Dich auf eine wundervolle Reise ein #Buchvorstellung

Buchrezension | Werbung

NewYorkChristmas_katimakeit_28229-1

Als bei mir der Postbote das Buch brachte, schloss ich die Türe und machte dahinter einen kleinen Freudentanz mit „Juhuuuuuuuuuu“ – Geschrei! Kochte mir ganz schnell einen Tee und kuschelte mich auf mein Sofa ein. Auf nach New York! Kennt ihr das Gefühl, wenn Ihr Euch auf etwas ganz sehr freut und es endlich da ist? Und man es vor Spannung kaum noch aushalten könnt? Genau so war es bei dem Buch.

New York Christmas: Rezepte und Geschichten

Durchblättern! Anschauen! Eintauschen! Bestaunen! Versinken! Träumen! Riechen! Ach … ist das schön ♡.

Heute möchte ich Euch mit auf die Reise nehmen – wenn Ihr Lust habt. Ein Rezept darf ich Euch aus dem Buch auch vorstellen. Danke liebe Lisa! Vor ein paar Wochen durfte ich Lisa und Lars in Münster zu ihrer Buchvorstellung besuchen. Was für ein toller Abend. Was für eine tolle Buchvorstellung.

NewYorkChristmas_katimakeit_28429

Das Buch ist ein Gemeinschaftsprojekt von Lisa, Julia und Lars. Gemeinsam betreiben Lisa und Julia einen Food-Blog „LizandJewels„. Mit leckeren Rezepten wird der Blog von Lisa von Münster aus und von Julia aus Brooklyn aus gefüllt. Ich mag ihn sehr gerne. Lars ist nicht nur der Tester der Leckereien, nein er ist auch Designer und Illustrator. Und im Buch für die tollen Details verantwortlich. Im Hölker-Verlag ist das Buch erschienen und war ratz fatz ausverkauft.

NewYorkChristmas_katimakeit_28329

Schmunzel – darüber freue ich mich ja am Meisten: mein Buch mit Autogramm. Fehlt nur noch Julia.

NewYorkChristmas_katimakeit_28529

NewYorkChristmas_katimakeit_28629

Ihr findet unter den Hauptunterteilungen Christmas Baking – Winter Brunch – Happy Holidays – Christmas Dinner – New Year´s Eve wundervolle Rezepte. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Aber nicht nur Leckereien füllen das Buch, sondern auch Geschichten. Weihnachtsgeschichten mit Gänsehautmomenten.

NewYorkChristmas_katimakeit_281029

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Auszug aus New York Christmas

Mit Freude beantworten wir sofort und damit auf herausragende Weise die folgende Mitteilung und geben gleichzeitig unserer großen Freude Ausdruck, dass ihrer gewissenhaften Autorin zu den Freunden der Sun zählt:

Lieber Redakteur: Ich bin 8 Jahre alt. Einige meiner kleine Freund sagen, dass es keine Weihnachtsmann gibt. Papa sagt: „Wenn du es in der Sun siehst, ist es so.“ Bitte sagen Sie mir die Wahrheit: Gibt es einen Weihnachtsmann?

Virginia O´Hanlon

115 West Ninety-fifth Street.

Virginia, deine kleinen Freunde haben unrecht. Sie sind beeinflusst von der Skepsis eines skeptischen Zeitalters. Sie glauben an nichts, das sie nicht sehen. ….

Mich hat diese Geschichte sehr bewegt. Ihr findet in dem Buch drei solcher tollen Geschichten.

Superlecker und supereinfach sind die Chocolate Sipped Pretzels. Ich darf Euch das Rezept verraten.

Zutaten:

200 g Zartbitterkuvertüre

200 g weiße Kuvertüre

125 g große Salzbrezeln

Außerdem nach Belieben:

Kokosflocken

Gehackte Mandeln

Zerstoßene Kekse

Zuckerdekor zum Bestreuen

Die beiden Schokoladensorten getrennt voneinander über dem heißen Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen. Beide Schokosorten in je ein Gals füllen.

Die Salzbrezeln zur Hälfte in die geschmolzene Schokolade tauchen und gründlich am Glasrand abtropfen lassen, sodass der Schokoladenmantel nicht zu dick wird.

Die schokolierten Salzbrezeln vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und sofort nach Belieben mit Kokosflocken, gehackten Mandeln, Kekskrümeln und Zuckerdekor bestreuen. Vor dem Servieren vollständig auskühlen lassen und die Schokolade fest werden lassen.

NewYorkChristmas_katimakeit_281329-2

Die erste Tüte ist bei uns schon alle. Und ich muss Euch sagen: „Die sind sehr lecker neben dem Cranberry Gin Fizz“. Den hat uns Lisa auch am Abend der Buchvorstellung serviert. Mmmhhh … ein Traum. Das Rezept findet Ihr auch im Buch.

NewYorkChristmas_katimakeit_281229

Es war gar nicht so einfach die tollen Fotos des Winterzaubers einzufangen. Denn der Schnee lies Ende 2014 und Anfang 2015 in New York auf sich warten. Aber Julia hat es hinbekommen die richtigen Momente in letzter Sekunde einzuhaschen die uns fesseln und nach New York ziehen lassen!

NewYorkChristmas_katimakeit_28829

NewYorkChristmas_katimakeit_28729

NewYorkChristmas_katimakeit_28129

Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig New Yorker Luft um die Nase wehen lassen. Die zweite Auflage ist auch schon wieder ausverkauft. Was für ein mega Buch!

Nun hoffe ich auch bald in New York reisen zu dürfen. Ich habe ihn mal auf meinen Wunschzettel geschrieben. An Weihnachten erfüllen sich ja manche Wünsche – vielleicht auch dieser?

Katimakeit_Sig