Liebt Ihr American Diner? Dann kommt mit zu den Ladies nach Esslingen …

Liebt Ihr American Diner? Dann kommt mit zu den Ladies nach Esslingen …

Ich habe mir vor einiger Zeit den tollen Reiseführer Stuttgart fliegt aus gekauft. (Unter der Verlinkung findet Ihr auch eine Leseprobe.) Dabei bin ich auf die Idee gekommen, hier auf meinem Blog, eine Seite zu eröffnen: Stuttgart fliegt aus und ich fliege mit. Ich möchte Euch meine Lieblingscafés und Lieblingsrestaurants in und um Stuttgart zeigen und vielleicht den einen oder anderen Tipp weiter geben kann, was so nicht im Reiseführer steht. Ich werde auch das eine oder andere Ziel aus Stuttgart fliegt aus ansteuern und hier berichten. Seid Ihr dabei?

TheLadies-Logo

Heute starte ich mit den Ladies Nicki und Schenni die einen wundervollen Diner in Esslingen Zell führen: The Ladies Diner.

Diner_katimakeit_6

Vor ein paar Wochen durfte ich die beiden Ladies bei einem leckeren, oder besser gesagt DEM besten Erdbeer-Shake ever, persönlich kennenlernen und ein paar Fragen stellen, bevor ich mich durch die leckere Karte probiert habe.

Diner_katimakeit_5

Ich war ganz schön aufgeregt (und bin es heute beim Schreiben auch) obwohl beide super nett sind. Die Fotos sprechen für sich – oder? Also puhhh – atmen – ganz locker und los – Lächeln. Na das Lächeln seht Ihr ja gar nicht.

Diner_katimakeit_7

Nicki und Schenni haben sich vor langer Zeit auf einem Konzert kennengelernt und beide hatten ihr Herz an die Musik verloren. Daraus entstand eine feste Freundschaft. Und Freundschaften bringen gemeinsame Abende mit lecker Essen mit sich und beim leckeren Essen entwickeln sich Ideen. Aus Ideen werden irgendwann handfeste Gespräche. Diese Gespräche entwickeln Businesspläne und Nägel mit Köpfen und am Ende lebt man seinen gemeinsamen Traum vom eigenen Diner – The Ladies Diner!

Diner_katimakeit_4

Eigentlich kommt keine von beiden aus der Gastronomie. Die alten Jobs als Bankkauffrau und Arzthelferin wurden gekündigt und es wurde sich in den Traum des eigenen Diners hineingekniet. Meinen Respekt! Träume soll man leben!

Diner_katimakeit_11

Es steckt in beiden pinken Ladies ganz viel Herzblut und Leidenschaft und das sieht man nicht nur an der Einrichtung des Diners sondern man schmeckt es auch. Aber auch spürt es jeder Gast, denn die Stimmung ist einfach total herzlich. Die Leidenschaft spürt man auch beim Lesen der Homepage und der Facebook-Seite. Ich liebe ja die Sprüche der Woche.

Der Spruch dieser Woche: Sei immer Du selbst! Außer Du bist ein Einhorn, dann sei immer ein Einhorn.

Diner_katimakeit_15

Beide Ladies entscheiden gemeinsam was auf die Karte kommt und kochen und testen vorab alle ihre Gerichte. Die pinke Karte bietet für jeden etwas. Ebenso werden auch vorwiegend Produkte aus der Region verwendet. Und das spricht sich rum. Werbung? Nein – das Diner ist auch ohne Werbung schon sehr gut besucht. Die Gäste warten im chilligen Außenbereich nach Eintragung auf die Warteliste mit einem leckeren Drink bis ein Platz frei wird.

Diner_katimakeit_17

Stolz erzählen Nicki und Schenni, dass hier schon viele Freundschaften geschlossen wurden. Gemeinsames Warten und dann gemeinsames Essen. Die Stimmung macht es einfach!

Diner_katimakeit_16

Vergrößern möchten sich die Ladies nicht. Es wird nur das eine Diner geben, in dem – man staune – 21 Angestellte arbeiten. In Amerika sind Diner auch nur kleine Familienunternehmen. Geplante Events und Ideen, die sich total toll anhören und worauf ich mich freue, wenn sie spruchreif werden, ist ein weiteres Rock n Roll Event. Das Event fand bereits 3x statt. Fotos findet ihr – HIER. Meine absoluten Ideen-Highlights sind das Autokino und der Vintageflohmarkt. Ich drücke Euch die Daumen für die Umsetzung! Aber wie ich Euch kennengelernt habe – rock Ihr es!

Diner_katimakeit_18

So schnell verging unsere Zeit – Danke liebe Nicki! Danke liebe Schenni! Es war echt toll! So und nun wird gegessen.

Diner_katimakeit_8

Erst kam ein pinkes Körbchen mit Besteck und Knutsch mich!-Servietten von der Bedienung in pink mit einem Lächeln im Gesicht.

Diner_katimakeit_9

Und dann kam mein The (P) Flamingo Burger belegt mit Salat, Tomate, Gurke, Zwiebel, selbstgemachter Ladies Burgersoße und selbstgemachtem Pink Cole Slaw und dazu Cheese Fries.

Diner_katimakeit_10

Mmmmhhhh …. sehr lecker! Dazu die passende Musik aus der Jukebox. Es passt einfach. Gelegentlich huscht eine pinke Lady auf meine Bank und fragte ob alles ok sei, oder ob sie noch etwas für mich tun könne. Sehr aufmerksam! Ein Kaffee …

Diner_katimakeit_14

… und ein Nachtisch: ein Triple Chocolate Cookie. Der Cookie ist mit viel Liebe aus herrlich schokoladigem Mürbeteig mit zartem Buttergeschmack, weißen und dunklen Schokistückchen gemacht.

Diner_katimakeit_12

Die Rechnung kommt in pink – ganz klar. Einen schönen Abend habe ich im Diner verbracht. Glücklich rutsche ich von der rosa – türkisfarben Lederbank und freue mich hier gewesen zu sein.

Mit tollen Erinnerungen bin ich nach Hause gekommen und hoffe ich konnte Euch meine Begeisterung heute rüber bringen. Meine Tasche mit dem pinken Herz habe ich an den Stuhl gehängt. Und wenn ich sie jetzt trage, erinnere ich mich immer an meinen schönen Abend im Diner.

Diner_katimakeit_19

Liebe Ladies wir sehen uns wieder!

Und ich verabschiede mich mit diesem Post in meine Sommerpause. Einfach mal die Seele baumeln lassen und nichts tun. AUSZEIT! Ich freue mich auf die neuen Projekte und auf EUCH wenn wir uns ein  paar Wochen wieder hier lesen.

Genießt den Sommer!

Katimakeit_Sig