Silvester und ein kurzer Blick zurück

Mein letzter Post im Jahr 2015. Wer mich kennt, der weiß ich mag Silvester eigentlich gar nicht. Meine Familie nennt mich den Silvester-Grinch. Auch wenn hier die Wohnung geschmückt ist mit Silvesterdekoration, die Knaller bereit stehen und das Konfetti in Massen vorhanden ist. So ist es für mich ein Tag wie jeder andere.

Silvester_2015_katimakeit_ (14)

Warum das so ist, kann ich Euch nicht sagen. Das war als Kind schon so. Am liebsten würde ich mich in mein Bett legen und die Decke über den Kopf ziehen. Das alte Jahr vorbei ziehen lassen und morgen einfach weiter machen. Ohne große Vorsätze und dem ganzen Tam Tam, von wegen es wird alles besser im neuen Jahr. Ohne Neujahrsglückwünsche. Ohne Prost Neujahr. Oh ich bin ein böser Grinch!

Aber auch ein Grinch ändert sich, oder? Ich versuche es Jahr für Jahr. Mein Mann macht es nur etwas besser. Er ist auch nur eine kleine Party-Silvester-Spaß-Kanone. Aber Ärmel hoch und Partykrönchen auf!

Da ich keines habe, habe ich eines von supercraft bekommen.

Silvester_2015_katimakeit_ (2)
Denn ich durfte von supercraft das Winterkit 2015/2016 testen. Es ist echt Klasse. Ich habe mich hier echt ausgetobt. Wir verabschieden 2015 mit einem Knall! So steht im DIY – Handbuch. Also machen wir das so!

Bildquelle: supercraf

Bildquelle: supercraf

 

Sophie & Catharina haben ein echt tolles Kit zusammengestellt zum Jahresende. Mit viel Glitzer, Gold, PlingPling und Schwarz & Weiß. Perfekt für die Feierlichkeiten. Von Weihnachten bis hin zu Fasching. Das Kit ist reichlich gefüllt. Hier sind einige tolle DIY – Projekte entstanden.
Neben einigen Party-Krönchen …

Silvester_2015_katimakeit_(4)

… auch aus einem Dip-Soßen-Glas ein Teelichtglas. Einfach die Acrydiamanten mit etwas Bastelkleber ankleben und trocknen lassen. Perfekt!

Silvester_2015_katimakeit_ (9)

Silvester_2015_katimakeit_ (7)

Silvester_2015_katimakeit_ (8)

Leon hat sich an die Konfettibonbons gemacht. Sie sind einfach toll geworden. Ich freue mich jetzt schon wenn wir sie ziehen dürfen.

Silvester_2015_katimakeit_ (11)

Silvester_2015_katimakeit_ (10)

Eine Baumel-Dekoration darf auch nicht fehlen. Die vorgestanzten Sterne habe ich einfach auf einen Silberdraht gefädelt und Party-Krönchen mit eingebaut. An unserer Lampe muss zu Feierlichkeiten immer etwas baumeln. Das muss einfach so sein.

Silvester_2015_katimakeit_ (31)

Da es leider zu spät war für die individuellen Christbaumkugeln, habe ich einfach runde Kreise aus dem Papier ausgestanzt und diese mit den mitgelieferten Strohblumennadeln festgesteckt. Ich finde die Kugeln echt cool.

Silvester_2015_katimakeit_ (15)

So unsere Deko ist fertig. Das Essen kocht in der Küche und die Nägel sind lackiert. Die Karaoke-CD’s liegen bereit und die Quatschkiste ist bestückt. Jetzt kann nichts mehr schief gehen. Der Sekt steht auch kalt. Hab ich was vergessen?

Ein kurzer Blick zurück auf das Jahr 2015 mit einem Lächeln. Es war ein erfolgreiches erstes Blog-Jahr! Ich möchte mich bei allen bedanken, die es so erfolgreich und wunderbar gemacht haben! Danke an meine Leser! Danke an meine Kooperationspartner! Danke an meine Bloggerfreunde! Danke an meine Familie!

D A N K E!

Und nun wünsche ich Euch…

HappyNewYear_katimakeit_2015

Katimakeit_Sig