Süppchen? Tomatensuppe frisch und lecker …

Mmmmhhhh lecker Tomatensuppe mit Mozzarellaspießchen … einfach frisch und lecker! Wir sind Suppenkasper und ich bekenne mich dazu. Da hier heute wieder gelöffelt wird, dachte ich mir, ich teile mit Euch eines meiner Lieblingsrezepte. Ran an die Schüsseln und Löffel!

Das Grundrezept ist aus der Lecker Zeitschrift (Lecker Zeitschrift September 2014 / Nummer 9) und ein bisschen nach unserem Geschmack abgeändert.

Zutatenliste:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1.2 kg reife Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz – Pfeffer – Zucker – Paprika edelsüß
  • 1.5 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Gemüsebrühe (instand)
  • je 12 gelbe und 12 rote Kirschtomaten
  • nach Belieben 75 g Chorizo (spanische Paprikawurst)
  • 12 kräftige Rosmarinzeige oder lange Holzspieße
  • 12 Mini-Mozzarellakugel
  • evtl. essbare Blüten zum Garnieren (Margeriten)

Tomatensuppe_katimakeit

Und so wird es gemacht:

Die Zwiebeln schälen und grob würfen. Knoblauch schälen und grob hacken. Tomaten waschen und grob würfeln.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Tomaten zufügen und zugedeckt 10 Minuten zugedeckt schmoren. Mit Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker und Paprika würzen. Tomatenmark unterrühren. Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit 1 l Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren und ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln.

Inzwischen Kirschtomaten waschen. Von der Wurst die Haut abziehen. Chorizo in 12 gleich dicke Schreiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken tupfe. Die Nadeln von unten her bis gut zur Hälfte abzupfen. Je Mozzarellakugel, 1 rote und gelbe Tomate und 1 Wurstscheibe auf die Zweige oder Spieße stecken. Ich fädle mir Tomaten und Mozzarellakugel auf einen Holzspieß auf und lege einen Basilkumzweig darüber.

Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Nochmals abschmecken. In Schälchen füllen und einen Teelöffel Creme fraich in die Suppe setzen. Die Holzspieße anrichten.

Besonders lecker schmeckt dazu geröstetes Brot oder Baguette sowie Brötchenstückchen aus der Pfanne.

Viel Freude beim Nachkochen und lasst es Euch schmecken.

Eure

Katimakeit_Sig