Ostereier – Superhelden oder Bad Eggs | DIY | Freebie

Du weißt, ich liebe einfache und schnelle DIY – Ideen. Und das hier soll heute auch keine große Sache werden. Ich möchte gar nicht lange rumEIERN. Oft ist es ja so, dass man noch eine schnelle und einfach Idee sucht und das meist am Ostersonntag wenn die Familie schon vor der Türe steht und die letzten Handgriffe für das Osterfrühstück gemacht werden. Wenn du, wie ich auch, auf Kriegsfuß stehst mit dem Eierfärben dann habe ich die perfekte Lösung für dich.

Ohne Matschen, ohne Panschen und MEGA COOL!

Böse Eier oder Superhelden?

Böse Eier oder Superhelden? 

Bei meinem vierzehnjährigen Sohn brauche ich nicht mehr mit süßen Häschen und kitschig bunten Eiern um die Ecke kommen. Als einziges weibliches Mitglied in der Familie bin ich unterlegen und mein Glitzer-Rosa muss auch einmal kapitulieren gegen cool und „Jungsdingern“. Aber das ist gut so, sonst wäre diese Idee nämlich gar nicht entstanden.  Also habe ich mir was anderes einfallen lassen. Böse Eier oder Superhelden? Ich würde ganz klar sagen, eine bunte Mischung aus beidem. Steckt nicht in jedem von uns ein Superheld? Was ist deine Superkraft?

sleep well

Material

Hilfsmittel 

  • Schere oder Plotter (Du kannst dir die Plotterdatei inkl. Vorlage hier DOWNLOADEN

 

DIY Rezept für deine Superhelden—Eier

Eier kochen. In der Zwischenzeit die Masken ausdrucken und die Schablonen vorbereiten. Mit einem Bleistift die Masken mit Hilfe der Schablone auf den Fotokarton untertragen und ausschneiden.  Oder du nutzt die FRRE-Plotterdatei und lässt für dich arbeiten.

Die Masken kannst du in unterschiedlichen Farben fertigen. Ganz wie du möchtest. Als kleine Auflockerung mit einem Kreativmarker ein paar Eier mit originellen Sprüchen beschriften. Fertig!

Und wenn du doch lieber auf Einhörner und andere Eier stehst, findest du hier eine passende Anleitung: Einhörner, Osterhasen und andere Ostereier

Osterei DIY
Osterei DIY
Osterei DIY

Schneller geht es nicht, oder? Ich wünsche dir schöne Osterfeiertag. Ganz viele bunte Ostereier und ein tolles Fest im Kreise deiner Familie. Für später kannst du dir gerne den Pin mitnehmen. Auf meinem Pinterest Board Ostern findest du weitere viele tolle Ideen. Kennst du schon die neue Funktion bei Pinterest – „Ausprobiert-Button“? Danke für dein Feedback. Du hast ein DIY-Rezept von mir ungesetzt? Dann zeige es mir gerne unter dem #katimakeitdiy

Deine

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Information an meine Leser: Die im Blogpost mit * markierten Links sind Partnerlinks. Bestellungen, die Du darüber tätigst, unterstützen mich mit einer kleinen Provision. Für Dich entstehen natürlich keine zusätzlichen Kosten. Danke!